Was sind Fetal Doppler?

Was sind Fetal Doppler?

 

Bei Fetal Dopplern handelt es sich um tragbare Ultraschallgeräte, die in der Lage sind den Herzschlag eines Fötus hörbar zu machen.

Dies ermöglicht den werdenden Eltern, aber auch Hebammen, während der Schwangerschaft die Herztöne des Babys zu kontrollieren. Sie können den Eltern ein Gefühl von Sicherheit geben und dadurch beruhigen.

Fetal Doppler können sogar bei Zwillingen, oder allgemein Mehrlingsschwangerschaften, eingesetzt werden.

Wichtig ist aber: Diese Geräte können keine Untersuchung beim Arzt ersetzen!

 

Ab wann kann man den Herzschlag mit Fetal Dopplern hören?

Dies ist bei jeder Schwangerschaft unterschiedlich und lässt sich nicht pauschal beantworten.
Verschiedene Faktoren beeinflussen dies, nicht zuletzt auch wie geübt die Anwenderin, bzw. der Anwender im Umgang mit dem Gerät ist.

Angelsound kaufen Fetal Doppler kaufen

© Sebastian Kaulitzki – Fotolia.com

Manche Hersteller geben an, dass man bereits in der 10. Schwangerschaftswoche die Herztöne hören kann.
Realistisch gesehen empfiehlt sich der Einsatz eines Fetal Dopplers ab der 12. SSW.

Zum besseren Verständnis zeigt die Grafik Größe und Lage des Fötus in der 12. Woche.

Wie sich genau der Herzschlag des Babys anhört und wie man ihn am besten findet, erklären wir dir auf folgender Seite genauer: Anwendung und Tipps

 

 

Die Funktionsweise eines Fetal Dopplers

Die Dopplersonographie beruht auf der Anwendung des Doppler-Effekts.

Jeder kennt das Geräusch der Sirene eines vorbeifahrenden Krankenwagens. Dadurch, dass der Krankenwagen fährt, während über das Martinshorn der Signalton ausgesendet wird, ändert sich für eine außenstehende Person ständig die Tonhöhe (Frequenz).

Genauso verhält es sich bei einem Fetal Doppler. Das Gerät sendet eine Ultraschallwelle aus, die vom Blut des Fötus reflektiert wird. Da das Blut aber nicht „still steht“, sondern durch den Herzschlag mit einer gewissen Geschwindigkeit fließt, entsteht auch hier eine Änderung der (Ultraschall-)Frequenz, mit deren Hilfe sich der Puls des Babys berechnen lässt.

Über einen Lautsprecher oder Kopfhörer wird dann das Geräusch des Herzschlages ausgegeben.

 


Sollte dein Interesse geweckt sein, dann schau dir doch mal die von uns empfohlenen Fetal Doppler an 🙂

Kommentare sind geschlossen